Sonntag 05. Februar
13.00 - 15:00 Uhr

Light your inner Fire 
Mit Ayurveda & Yoga Deinen Stoffwechsel aktivieren und Deine Verdauung regulieren

Mit Linda Gallner und Susanne Miller

Sonntag 13:00 - 15:00 Uhr
Light your inner Fire. Stoffwechsel aktivieren
& Verdauung regulieren mit Ayurveda & Yoga 

Das erwartet Dich:
Was ist Yoga & Meditation?

Du beginnst mit einem sanften Einstieg in die Meditation und den 1. Teil einer  wärmenden Yoga Praxis für Deinen Stoffwechsel. Für alle Levels geeignet. Dann reichen wir Dir einen ayurvedischen Snack mit Gewürzkunde und Tasting und steigen tiefer in die Ayurveda Lehre ein. Wir runden den Workshop mit einer sanften Yogapraxis ab.
 

Was ist Ayurveda?
Ayurveda, das "Wissen vom Leben" und Schwesterdisziplin des Yoga ist eine ganzheitliche Gesundheitslehre. Ziel im Ayurveda ist es, Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen und zu halten - durch Ernährung, Lifestyle und spirituelle Praxis. Eine wichtige Rolle spielen dabei deine individuelle Konstitution und die natürlichen Rhythmen und Zyklen, die dein bio-energetisches Gleichgewicht beeinflussen. Gesunde Basis für eine geregelte Verdauung und einen aktiven Stoffwechsel ist Dein Verdauungsfeuer.

Theorie:
Das Wissen vom Leben & warum gesunde Ernährung "Typsache" ist. 
Du bist, was du verdaust. 
Wie du unabsichtlich deinen Stoffwechsel blockierst 
Typische Ernährungsfehler. 
Gewürze und ihre magische Wirkung (mit Tasting) 
Spice up your life. 
Wie dein Verdauungsfeuer tickt und wie du es unterstützt.

Rund um Deine Teilnahme:

Ort: YOGA
ART Studio

Programm:
13:00 - 15:00 Uhr
Yoga & Meditation
Light your inner Fire 

Mit Ayurveda & Yoga Deinen Stoffwechsel aktivieren und Deine Verdauung regulieren.

Ausgleich:
YOGA
ART Mitglieder, TT22/23: 50 Euro
Externe Besucher: 60 Euro
 

Bitte bringe bequeme Yogakleidung und wenn vorhanden Deine Yoga Matte mit. 

Anmeldung:
Bitte melde Dich hier mit der genauen Angabe Deines Vor- und Nachnamen per e Mail an: susanne@yogaart-studio.de

 Es gelten unsere AGB's & Datenschutzerklärung 

Linda Gallner
Susanne Miller